Reise Buchen

Marquardt REISEDIENST GMBH

Reise:

Advent im Erzgebirge

mit einem beeindruckenden

bergmännischen Konzert untertage

 

03.12.-06.12.20

 

1. Anzahl der Teilnehmer eintragen

 

2. Buchungsdaten der Teilnehmer

 

Hinweis:

Teilnehmer 1 ist gleichzeitig Rechnungsempfänger und muss mindes­tens 18 Jahre alt sein:

 

1. Tag: Ihre Reise beginnt in Seiffen. Buntes Holzspielzeug, Engel und Pyramiden locken jährlich tausende Besucher in den Spielzeugwinkel nach Seiffen. So erleben auch Sie nach einer gemütlichen Rundfahrt das ganz besondere Ambiente des Spielzeugmacherdorfes. Schauen Sie hinter die Kulissen einer Schauwerkstatt, bummeln Sie durch das Spielzeugmuseum und genießen Sie den Nachmittag. Abendessen im „Panorama-Hotel Oberwiesenthal“.

 

2. Tag: Mit Ihrer Reiseleitung und der Schmalspurbahn fahren Sie mit Volldampf durch das Sehmatal ins Räucherkerzchendorf.

Ein kurz. Spaziergang (300m) führt Sie zur Schauwerkstatt wo Sie erfahren, was es mit den duftenden Kegeln auf sich hat. Mit einem „Glück auf in dr Backstub!“ werden am Nachm. alle Schleckermäuler begrüßt. Das Rezept des erzgeb. Stollens wird ein ganz klein wenig preisgegeben und selbstverständlich selbiger auch ausgiebig verkostet. Zum Tagesausklang freuen Sie sich auf den ber. Annaberger Weihnachtsmarkt. Genießen Sie den festl. Lichterglanz u. die heimeligen Düfte. Nicht verpassen sollten Sie den überdimensionalen Küchenofen der Firma Huß. Hier eröffnet sich die ganze Welt der Räucherkerzchen vom klassischen Weihrauch bis hin zum „Dampflokduft“. Die Rückfahrt wird zur Lichterfahrt durch das weihnachtliche Erzgebirge. Gemeinsames Abendessen.

 

3. Tag: Einzigartig sind die Eindrücke, die die Besichtigung der größten unterirdischen Zinnkammern Europas hinterlassen. Mit einer Länge von 45 Metern und einer Höhe von 12 Metern sind diese ein Zeugnis für das fachmännische Können der Bergleute der Grube Pöhla. Um den einmaligen Konzertsaal zu erreichen, fahren Sie 3000 Meter mit der Grubenbahn in den Berg. Es erwartet Sie eine Führung und ein etwa 40-minütiges weihnachtliches Konzert mit Bergmusikanten aus dem Erzgebirge. Die ausgezeichnete Akustik und das ganz spezielle Flair werden noch lange in Erinnerung bleiben. Anschließend empfängt Sie der Schwarzenberger Weihnachtsmarkt.

Bummeln Sie durch die altehrwürdigen, verwinkelten Gassen der Stadt zum Schloss und zur Kirche. Der Markt zieht sich durch die historische Altstadt und ist einer der ursprünglichsten im Erzgebirge.

 

4. Tag: Um 09:00 Uhr treten Sie die Heimreise an. Längerer Zwischenstopp in Bamberg (u.a. Dom & Weihnachtsmarkt & Krippenweg), am fr. Abend Rückkehr in Crailsheim.

 

 

Inklusiv-Leistungen

Busfahrt im modernen Reisebus, Bordfrühstück auf der Hinfahrt

3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im „Panorama-Hotel Oberwiesenthal“

3 x Abendessen als 3-Gang-Wahlmenu oder Buffet nach Wahl des Küchenchefs

Nutzung von Schwimmbad, Sauna und Relaxbecken

Ganztägige Gästeführung am Tag 2 und Tag 3 - Eintritt Schwauwerkstatt Seiffen & Räucherkerzen-Manufaktur

Fahrt mit der Fichtelbergbahn & Backstubenführung mit Kaffeetrinken - Bergmännisches Konzert untertage

03.12.-06.12.20

Preis 389,- €

Gewünschter Zustieg:

Betriebsgelände Fa. Marquardt sowie Volksfestplatz/Hakro-Arena.

Nach Absprache sind auch andere Zustiege evtl. möglich.

Teilnehmer 1

Teilnehmer 4

Teilnehmer 5

Teilnehmer 2

Teilnehmer 3

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Zurück