Reise Buchen

Marquardt REISEDIENST GMBH

Reise:

Leckerbissen der Toskana

- Kulinarische und kulturelle Höhepunkte

bei angenehmen Temperaturen -

Termin: 09.10.-14.10.2018

Grundpreis p.P.: 499,- €

 

 

1. Anzahl der Teilnehmer eintragen

 

2. Buchungsdaten der Teilnehmer

 

 

Hinweis:

Teilnehmer 1 ist gleichzeitig Rechnungsempfänger und muss mindes­tens 18 Jahre alt sein:

 

Dienstag:

Abfahrt um 06:00 Uhr, unterwegs Frühstückspause. Über die Autobahn Ulm - Lindau und weiter über den San Bernardino fahren Sie vorbei an Mailand und Parma an die Versiliaküste zu unserem Hotel „Andreaneri“ in Marina di Pietrasanta (ca. 500 Meter Fußweg bis zum Strand), Abendessen im Hotel.

 

Mittwoch:

Heute Vormittag entdecken Sie bei einer Führung die weltberühmten Marmorsteinbrüche von Carrara. Nach der Besichtigung werden Sie den Lardo di Colonnata kosten, einen wohlschmeckenden, zarten Speck. Am Nachmittag Führung durch die bezaubernde Stadt Lucca, die noch von der Stadtmauer eingeschlossen ist.

Zum Abschluss dieser Besichtigung trinken Sie einen Cappuccino und essen dazu das typische Buccellato, ein süßes Brot mit Rosinen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

Donnerstag:

Heute tauchen Sie in die Hauptstadt der Toskana und auch die Kunstmetropole der Welt ein - Florenz. Bei einer Stadtführung erleben Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten (u.a. Piazzale Michelangelo, Dom, Ponte Veccio,...) dieser Stadt. Zum Abschluss des Tages erhalten Sie nach dem Abendessen im Hotel eine Kostprobe von Cantucci - Keks mit Mandeln und Vin Santo, einem toskanischen, süßen Wein.

 

Freitag:

Heute Vormittag entdecken Sie bei einer Stadtführung die mittelalterliche Stadt Siena, ein Kunstwerk der Gotik. Nach der Besichtigung der Stadt kosten Sie die typischen Süßspeisen dieser Gegend, d.h. Panforte und Ricciarelli. Am Nachmittag werden Sie im Rahmen einer Weinprobe den berühmten Chianti-Wein trinken, dazu wird Ihnen ein Imbiss serviert. Zum Abschluss besichtigen Sie das mittelalterliche Städtchen San Gimignano mit seinen Geschlechtertürmen. Abendessen im Hotel.

 

Samstag:

Der schiefe Turm hat Pisa in der ganzen Welt berühmt gemacht. Während Ihrer Halbtagesführung werden Sie am Vormittag auf dem Platz der Wunder die einzigartige Komposition von Dom, Turm, Baptisterium und Camposanto bewundern. Am Nachmittag fahren Sie in das Dorf Lari, in dem Sie eine originale Pastamanufaktur besichtigen. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

 

Sonntag:

Gegen 08:00 Uhr Beginn der Heimreise, Rückfahrt an Verona vorbei durch Südtirol und über den Fernpaß. Unterwegs noch zwei größere Pausen, Rückkehr in Crailsheim ca. 22:00 Uhr.

 

Inklusiv-Leistungen

- Busfahrt im modernen Reisebus, Bordfrühstück auf der Hinfahrt

- 5 x Übernachtung/Halbpension im „Hotel Andreaneri“ in Marina di Pietrasanta

   (mit Begrüßungscocktail, Frühstücksbuffet, 3-Gang-Menu mit Salatbuffet)

- 1 x halbtägige Führung Carrara, Lardoprobe in Carrara mit Wein

- 1 x halbtägige Stadtführung Lucca, Cappuccino und Buccellato in Lucca

- 1 x halbtägige Stadtführung Florenz, Extra-Nachtisch „Cantucci und Vin Santo“ im Hotel

- 1 x ganztägige Reiseleitung Siena und San Gimignano, Probe von Panforte und Ricciarelli,

   Weinprobe mit Imbiss

- 1 x halbtägige Stadtführung in Pisa

- 1 x halbtägige Reiseleitung Lari, Eintritt zur Pastamanufaktur

 

EZ-Zuschlag € 69,-

Teilnehmer 1

Teilnehmer 4

Teilnehmer 5

Teilnehmer 2

Teilnehmer 3

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

09.10.-14.10.2018

Preis 499,- €

Gewünschter Zustieg:

Betriebsgelände Fa. Marquardt sowie Volksfestplatz/Hakro-Arena.

Nach Absprache sind auch andere Zustiege evtl. möglich.

Zurück