Reise Buchen

Marquardt REISEDIENST GMBH

Reise:

Osttirol

Berge und mehr im Reich

des Großglockners und in Kärnten

 

09.07.-12.07.20

 

1. Anzahl der Teilnehmer eintragen

 

2. Buchungsdaten der Teilnehmer

 

Hinweis:

Teilnehmer 1 ist gleichzeitig Rechnungsempfänger und muss mindes­tens 18 Jahre alt sein:

 

Donnerstag: Abfahrt um 05:00 Uhr. Unterwegs Frühstückspause. Fahrt über die Autobahn Ulm-München-Rosenheim nach Kufstein. Hier machen wir einen größeren Stopp. Sie können die Altstadt erkunden, die Festung

besichtigen oder zu Mittag essen. Am frühen Nachmittag Fortsetzung der Reise am wilden Kaiser vorbei nach Kitzbühel und Mittersill, über die Felberntauernstraße erreichen wir das noch ursprüngliche Osttirol. Wir haben genügend Zeit für einen Spaziergang zum schönsten Talabschluss der Ostalpen – dem Innergschlöß. Vom Matreier Tauernhaus fahren wir mit dem Gschlösser Panoramazug zum Venedigerhaus (und wieder zurück). Vom Venedigerhaus dauert es nur ca. eine halbe Stunde, bis Sie beim beeindruckenden Talabschluss ankommen. Zimmerbezug im Hotel Goldried in Matrei am frühen Abend.

 

Freitag: Heute steht eine faszinierende Dolomitenrundfahrt auf dem Programm: Pustertal - Kreuzbergsattel - Drei Zinnen - Marmorollogruppe - Sextner Dolomiten - Misurinasee - Tre Coci-Pass, Trofanaund Monte Cristallogruppe, zurück übers Pustertal. Auf der Hinfahrt Besichtigung der „Schaukäserei Drei Zinnen“ in Innichen. Zwischenstopp legen wir natürlich auch ein, Begleitung durch einen örtlichen Reiseleiter. Gemeinsames Abendessen.

 

Samstag: Gegen 09:00 Uhr Start zur WEISSENSEE-Rundfahrt in Kärnten. Fahrt über Lienz und Oberdrauburg nach Teschendorf. 2-stündige Seenrundfahrt, anschließend können Sie zu Mittag essen und entlang des unverbauten Ufers spazieren gehen. Auf der Rückfahrt Besichtigung der Naturbrennerei Kuenz mit Verkostung von Schnäpsen und Likören. Abendessen im Hotel.

 

Sonntag: Das Highlight des Ausfluges haben wir uns für den Abreisetag aufgespart, die Fahrt über Lienz und Heiligenblut zur Großglockner-Hochalpenstraße. Wie ein Bänderornament liegt die Großglockner Hochalpenstraße zwischen grünen Bergmatten, bunten Blumenwiesen, felsigem Geröll, Eis und Schnee. Wir legen auf der beeindruckenden

Fahrt Zwischenstopps ein. In Bruck verlassen wir die Aussichtsstraße und fahren Richtung Heimat. Ankunft am frühen Abend in Crailsheim.

 

 

Inklusiv-Leistungen

Busfahrt im modernen Reisebus, Bordfrühstück auf der Hinfahrt

3 x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen im Hotel Goldried in Matrei

4-gängiges Wahl-Abendessen mit Salatbuffet, spezielle Themenabende mit Musik

Nutzung des Außen- und Innenpools (jeweils mit Whirlpool), Sauna gegen Aufpreis

Fahrt mit dem Panoramaexpress ins Innergschlöß

2 x ganztägige Reiseleitungen - Eintritte Schaukäserei und Schnapsbrennerei

Schifffahrt auf dem Weissensee - Mautgebühren Großglockner-Hochalpenstraße

09.07.-12.07.20

Preis 389,- €

Gewünschter Zustieg:

Betriebsgelände Fa. Marquardt sowie Volksfestplatz/Hakro-Arena.

Nach Absprache sind auch andere Zustiege evtl. möglich.

Teilnehmer 1

Teilnehmer 4

Teilnehmer 5

Teilnehmer 2

Teilnehmer 3

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Zurück