Reise Buchen

Marquardt REISEDIENST GMBH

Reise:

Rotterdam & Deltapark Neeltje Jans

Termin: 23.05.-26.05.19

 

 

1. Anzahl der Teilnehmer eintragen

 

2. Buchungsdaten der Teilnehmer

 

 

Hinweis:

Teilnehmer 1 ist gleichzeitig Rechnungsempfänger und muss mindes­tens 18 Jahre alt sein:

 

1. Tag: Abfahrt um 05:00 Uhr, unterwegs Frühstückspause. Über die linksrheinische Autobahn A61 an Mönchengladbach, Venlo und Eindhoven vorbei fahren wir nach Kinderdijk. Die bekanntesten Windmühlen der Niederlande stehen am Kinderdijk, rund 15 Kilometer südlich von Rotterdam. Die 19 noch gut erhaltenen Mühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Circa 90-minütige Führung incl. Schifffahrt (evtl. vorab Mittagsimbis in Restaurant De Klok). Am späten Nachmittag Weiterfahrt zum „Hotel Thon“ an der Erasmus-Brücke in Rotterdam. Gelegenheit zum Abendessen im Hotel (Brasserie „De Swan“).

 

2. Tag: Verbringen Sie fast einen ganzen Tag im „Deltapark Neeltje Jans“. Nach Empfang mit Kaffee und einem Stück Apfelkuchen erhalten Sie eine kurze Einführung über die Sturmflutbarriere und Sie sehen einen spannenden Film über deren Bau. Danach können Sie selbst bei einer Rundführung durch das Innere der Sturmflutbarriere laufen und alles mit eigenen Augen betrachten. Um die Mittagszeit wird Ihnen der „Deltapark-Lunch“ serviert. Anschließend Bootsrundfahrt mit der MS Christiaan B durch den Nationalpark Oosterschelde.Danach können Sie alle anderen Attraktionen noch in eigener Regie besuchen. Am späten Nachmittag Zeit zur freien Verfügung in Rotterdam.

 

3. Tag: Am Vormittag erleben wir den Hafen von Rotterdam bei einer 75-minütigen Schiffs-Rundfahrt. Danach steht noch eine 2-stündige Führung in Rotterdam auf dem Programm. Erfahren Sie die Kultur dieser großartigen Stadt, während Sie entlang der schönen Stadtlandschaften spazieren. Die Reiseführer kennen die schönsten Routen der Stadt und können Ihnen alles erzählen, worauf Sie beim Spaziergang stossen. Rotterdam ist eine Stadt mit vielen Gesichtern: coole Hafenstadt, trendy Ausgehstadt, schicke Einkaufsstadt und hippe Künstlerstadt. Aber Rotterdam ist in erster Linie auch die Architekturstadt Hollands, in der Modernisieren im Mittelpunkt steht und deren Skyline sich konstant verändert. Danach Zeit zu freien Verfügung: Sie können gemütlich shoppen, herrlich speisen und Museen und Sehenswürdigkeiten besuchen. Abend zu freien Verfügung.

 

4. Tag: Gegen 08:30 Uhr Aufbruch Richtung Deutschland. Aufenthalt am Deutschen Eck in Koblenz. Zeit für eine Fahrt mit der Rheinseilbahn zur Festung Ehrenbreitstein oder für ein gemütliches spätes Mittagessen. Weiterfahrt am Rhein entlang bis Bingen und über die Autobahn nach Crailsheim, unterwegs nochmals ein Zwischenstopp.

 

 

Inklusiv-Leistungen

Busfahrt im modernen Reisebus, Bordfrühstück auf der Hinfahrt

3 x Übernachtung/Frühstück im Hotel „Thon“ in Rotterdam

Führung & Schifffahrt Windmühlenpark Kinderdijk

Busrundfahrt/Reiseführung Hafen Rotterdam

Hafenrundfahrt Rotterdam

EZ-Zuschlag € 119,- Stornostaffel B

23.05.-26.05.19

Preis 369,- €

Gewünschter Zustieg:

Betriebsgelände Fa. Marquardt sowie Volksfestplatz/Hakro-Arena.

Nach Absprache sind auch andere Zustiege evtl. möglich.

Teilnehmer 1

Teilnehmer 4

Teilnehmer 5

Teilnehmer 2

Teilnehmer 3

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Zurück